|

Nike Hyperko 2 Boxschuhe: Ausführlicher Test (2022)

Nike hat einige der besten verfügbaren Boxschuhe hergestellt, und es gibt viele Optionen, die Sie je nach Komfort und Designvorlieben berücksichtigen können. Im Laufe der Jahre haben viele Elitekämpfer Boxsneaker von Nike verwendet. Das Swoosh-Emblem ist bei einigen der größten Boxturniere zu einem alltäglichen Anblick geworden.

Nike arbeitet seit Jahren mit einer Vielzahl von Marken, Sportlern und Künstlern zusammen, um einige der angesagtesten Schuhe der Branche zu kreieren. Tatsächlich war die Zusammenarbeit so bedeutend, dass vielen Menschen vielleicht nicht einmal bewusst ist, dass es jemals überhaupt eine Partnerschaft gegeben hat. Während es schwierig ist, einen hochmodischen Nike-Sneaker nicht zu verehren, können wir auch Nikes Auswahl an zeitlosen Schuhen, wie dem Nike Hyperko 2, nicht übersehen.

Überblick

Im Laufe der Jahre gehörten die Nike Hyperko 2 Boxschuhe zu den beliebtesten Nike Boxschuhen unter professionellen Kämpfern. Nike hat einen großartigen Boxschuh geschaffen, indem er die Flywire-Technologie mit leichter Stärke kombiniert hat.

Ihre Agilität, Kraft und Geschwindigkeit werden durch die Platzierung des Lockdown-Straps im Vorderfußbereich erhöht. Um das Gewicht zu reduzieren und die Belüftung zu verbessern, ermöglicht das Flywire-Stützsystem von Nike, dass ein erheblicher Teil des Schuhs aus Mesh besteht.

Zudem ist der Schuh mit Kunstleder robust verarbeitet. Der Nike Hyperko 2 mag als außerhalb der Preisklasse der meisten Leute angesehen werden, aber wenn Sie eine langfristige Investition tätigen möchten, ist dies möglicherweise das ideale Paar Boxschuhe, das Sie nicht im Stich lässt.

Produktbeschreibung

Seltener Fund
Nike HyperKO 2
4.0
$189.00

Nike Hyperko 2 ist der ideale Boxsneaker für Training und Wettkämpfe. Die Unterstützung des Flywire und des Lockdown-Riemens ermöglichte es, einen beträchtlichen Teil des Schuhs aus Mesh zu machen, was das Gewicht reduziert und das Feuchtigkeitsmanagement und die Belüftung fördert.


Die hochfesten Fäden von Flywire, die wie Seile an einer Hängebrücke funktionieren und genau dort Halt geben, wo der Schuhfuß ihn beim Boxen braucht. Es hält den Schuh auch robust und leicht. In der Nähe des Vorderfußes wurde eine Lockdown-Falle aufgestellt.


Der zum Zeh hin platzierte Klettverschluss am Vorderfuß verleiht dem Schuh eine große Stabilität. Eine nahtlose Passform bei einer Vielzahl von Bewegungen wird durch den Lockout und den zonalen Stretch gewährleistet. Es gibt ein formschneidendes Manschettendesign, das eine Premiere in der Branche ist und ein verbessertes Gefühl und eine verbesserte Leistung bietet.

Vorteile:
  • Atmungsaktiv
  • Reaktionsschnell
  • Weiche Zwischensohle
  • Angemessener Preis
  • Schnürsenkel bleiben fest
Nachteile:
  • Läuft schmal
  • Fällt eine halbe Nummer kleiner aus
  • Instabil bei langsamen Geschwindigkeiten
Angebot ansehen Kaufe jetzt

Holen Sie sich tolle BlackFriday-Angebote für Dicks Sportartikel https://dicks-sporting-goods.ryvx.net/c/3829871/1524171/4835

Merkmale der Nike Hyperko 2 Boxschuhe

  • Formschlüssige Manschette: Ein in der Branche einzigartiges Manschettendesign bietet ein verbessertes Gefühl und eine verbesserte Leistung
  • Drop-In-Dämpfung: Ein PU-Drop-In bietet Dämpfung und Schutz
  • Sockenähnliche Passform: Lockout und Zonendehnung sorgen für eine nahtlose Passform über einen großen Bewegungsbereich
  • Geteilte Sohle: Erhöht die Stabilität und Flexibilität während der Runden
  • Nike Flyknit: Entwickelt, um unübertroffene Passform und Halt zu bieten
  • Nike Skin: Bietet Unterstützung am Knöchel und Mittelfuß, die einem Exoskelett ähnelt
  • Leichter Cage Support: Skin und Overlays bieten Unterstützung in einem tragbaren, leichten Paket

Spezifikationen der Nike Hyperko 2 Boxschuhe

  • Sport: Boxen
  • Hersteller: Nike
  • Farbe: Schwarz, Blau, Rot, Grau
  • Material: Mesh

Warum sich der Nike Hyperko 2 von den anderen abhebt

Der Hyperko 2 ist ein exzellenter Boxschuh von Nike, der einen neuen Standard in der Boxbranche gesetzt hat. Sie erhalten eine gute Knöchelunterstützung, ohne dem Schuh viel Gewicht und Steifheit hinzuzufügen. Diese Schuhe haben genau das richtige Gewicht in Unzen. Sie haben eine ziemlich gute Leichtigkeit. Der Großteil des Gewichts kommt von der Gummilaufsohle.

Der Innenschuh ist extrem weich und das Schnürsystem verwendet einen kreisförmigen Schnürsenkel, der durchläuft. Wenn Sie also am oberen Schnürsenkel ziehen, sollten alle Schnürsenkel gleichzeitig festgezogen werden. Infolgedessen müssen Sie sich größtenteils keine Sorgen darüber machen, dass Sie an jedem einzelnen Schnürsenkel ziehen müssen, um ihn festzuziehen.

Der Hauptbestandteil des Schuhs ist das Flywire-Material. Die Hauptkomponente des Schuhs ist das Flywire-Material, das sich etwas steifer anfühlt und als Käfig um den Fuß herum fungiert, um Ihnen Halt um den Knöchel zu geben. Es integriert das Spitzenmaterial, sodass Sie diese ovalen, kreisförmigen Schnürsenkel erhalten, die in das Flywire-Material übergehen.

Die Schnürsenkel reichen bis zum Mittelfußbereich, wo zwei Flügel entstehen, die um den Knöchel herum verlaufen, sowie innerhalb des Flywire-Materials, das bis ganz nach oben reicht. Einfach ausgedrückt bilden die Schnürsenkel ein X-Muster, das sich überkreuzt, um sich um Ihren Knöchel zu wickeln.

Der Mittelteil besteht aus Polyurethan-Eva-Schaum. Sie haben dort die Kreise zum Schwenken, die sich anheben, um Ihnen etwas Traktion nach außen zu geben, sowie einen großen Bogen für diejenigen, die die Bogenunterstützung benötigen. Es gibt Ihnen mehr Luft zum Atmen um Ihren Fuß.

Sind die Nike Hyperko 2 Boxschuhe bequem?

Der Nike Hyperko 2 vermittelt ein handschuhähnliches Tragegefühl, bei dem sich dein Fuß anfühlt, als würde er vom Schuh umarmt. Vor allem beim Anziehen der Schnürsenkel spürt man nichts. Durch die hervorragende Unterstützung der Fersenkappe fühlt sich Ihr Zeh in den Schuhen sehr gut an.

Das Ziel von Nike war es, ihm ein leichteres, körperbetonteres Tragegefühl mit besserer Stabilität zu verleihen, insbesondere im Knöchelbereich, ohne das tatsächliche Tragegefühl des Schuhs zu beeinträchtigen. Die seitliche Bewegung von Seite zu Seite ist ausgezeichnet.

Es fühlt sich an, als würde dieser Schuh von einer echten Schuhfirma hergestellt und nicht von einer Firma, die Boxausrüstung herstellt und nebenbei Schuhe herstellt. Dies wurde von einem Schuhunternehmen hergestellt und entworfen, das die Geometrie der Füße versteht und weiß, wie Ihre Schuhe funktionieren sollen, wenn Sie sie verwenden.

Materialien, die zur Herstellung der Nike Hyperko 2 Boxschuhe verwendet werden

Atmungsaktives Mesh wird im Nike Hyperko 2 verwendet, da es für maximalen Luftstrom sorgt und atmungsaktive Löcher hat, um Ihren Füßen frische Luft zuzuführen. Atmungsaktives Mesh leitet auch Feuchtigkeit vom Fuß weg und lässt sie stattdessen auf dem Stoff sitzen. Dadurch fühlen sich Ihre Füße wohler und das Reiben wird reduziert.

Aufgrund des atmungsaktiven Mesh-Materials, das in seiner Konstruktion verwendet wird, ist der Nike Hyperko 2 sehr leicht. Es reduziert Ermüdung oder Schmerzen nach dem Training und bietet den größten Komfort, wenn Sie im Ring antreten.

Ein anderes Material, das Flyknit-Material, wird in diesem Schuh verwendet, was ihm ein weicheres Gefühl verleiht und Ihnen ein eher sockenähnliches Gefühl verleiht. Sie haben diese gummierte Swoosh-Linie, die bis zum Mittelfuß und bis zur Zunge um den Knöchel bis zur Rückseite reicht, das ist also so ziemlich die Haupthaut des Schuhs.

Die Qualität der Materialien, die Nike für diesen Schuh verwendet, ist im Vergleich zu einigen Schuhen der Einstiegs- bis Mittelklasse wie den Title-Boxschuhen sprunghaft besser. Sie können sagen, dass die Nähte so viel besser sind. Die Materialien fühlen sich viel hochwertiger an.

Design des Nike Hyperko 2

Der Nike Hyperko 2 ist ein sehr futuristischer und fortschrittlich aussehender Schuh. Es hat ein Flyknit-Material auf dem Obermaterial, das in ein Flywire-Material integriert ist, um ihm ein sockenähnliches, figurbetontes Gefühl zu verleihen.

Beim Flyknit-Material steigt das Flywire-Material zum Knöchelbereich hin an. Es hat diesen kleinen Nike-Glanz, der darin integriert ist, und Sie haben die Gummiaußensohle, die eine ZoomAir-Platte im Mittelteil des Fußes hat.

Zusätzlich haben Sie eine Ferse mit Griff, die eine schöne Fersenschale hat, die sowohl bei der Stabilität als auch bei der Kraftübertragung hilft. Sie haben auch die Gummilaufsohle, die ein attraktives Design hat.

Farb- und Größentabelle des Nike Hyperko 2

Verfügbare Farben:

  • Schwarz
  • Blau
  • Rot
  • Grau

Größentabelle:

Kaufen Sie diese in einer Größe größer als Ihre typische Boxschuhgröße. Aufgrund der engen, sockenähnlichen Passform dieser Schuhe ist es ratsam, eine ganze Nummer größer als Ihre typische Turnschuhgröße zu bestellen.

Beispiel: Ihre übliche Schuhgröße ist UK 9. Empfohlene Kaufgröße: UK 10.

Rezension

  • Kompfort: 4.7
  • Aussehen: 4.2
  • Qualität: 4.5
  • Fit: 3.9
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: 5.0

Zusammenfassung

Sie müssen nicht weiter suchen, wenn Sie auf der Suche nach einem günstigen Allround-Boxschuh sind. Dieser Schuh wurde für das Boxen entwickelt und gebaut. Wir haben in unseren Tests festgestellt, dass es sich um einen der besten Boxschuhe auf dem Markt handelt.

Sowohl im Training als auch bei Wettkämpfen leistet dieser Schuh. Für einen Schuh dieser Preisklasse ist er extrem strapazierfähig. Es sieht auch nach viel Training sauber aus. Wenn Sie ins Fitnessstudio gehen, müssen Sie außerdem nicht die Schuhe wechseln. Für Agilität, Halt, Beinarbeit und Kraft vereinen die Nike Hyperko 2 Boxschuhe beste Leistung mit leichter Stärke.

Häufig gestellte Fragen

Der Nike Hyperko 2 ist in einer Vielzahl von Größen erhältlich, von M4 bis M12 und W5.5 bis W13.5. Bei der Bestellung können Sie auch die Breite wählen

https://www.dickssportinggoods.com/p/nike-hyperko-2-boxing-shoes-20nikankhyprk2blgclt/20nikankhyprk2blgclt

Wenn es um Boxschuhe geht, ist Nike nach wie vor die Marke der Wahl, sei es für einen bekannten Athleten wie Manny Pacquiao und Michael Jordan oder einen Kämpfer, der noch relativ unbekannt ist, aber in seiner privaten Trainingseinrichtung hart arbeitet.

Boxschuhe sind normalerweise leicht und machen es einfach, sich auf Indoor-Plattformen zu bewegen. Laufschuhe hingegen bestehen aus ähnlich starken Materialien und haben eine zusätzliche Dämpfung, die starke Stöße absorbiert und Verletzungen vorbeugt. Grundsätzlich sollten Boxschuhe nicht zum Laufen verwendet werden. Sie könnten sich auf Dauer die Knie verletzen.

MMA-Kämpfer treten normalerweise barfuß an. Die im MMA geübten Tritte sind mit schweren Schuhen nicht möglich.

Top-Boxschuhe hier von unseren Experten bewertet

Ähnliche Beiträge

BoxingGlovesReviews ist Teilnehmer am Partnerprogramm von Amazon Services LLC. Sie unterstützen unseren kleinen Betrieb, indem Sie über diese Website einkaufen, da wir einen kleinen Prozentsatz des Umsatzes erhalten. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.