Titel Boxing Club Review
|

Titel Boxing Club Review

Hallo zusammen, hier ist Nathan Webb, der für Boxingglovesreviews.com schreibt. Kürzlich habe ich einen kleinen Klappentext darüber gemacht Titel Boxausrüstung für diese Seite und während meiner Recherchen fand ich heraus, dass Title Boxing eines seiner Fitnessstudios direkt in Knoxville, Tennessee, meiner Heimatstadt hatte. Um Ihnen allen eine faire Darstellung ihrer Marke zu geben (und weil sie mir eine kostenlose Chance boten, wieder in ein Fitnessstudio zu gehen), beschloss ich, mir sowohl ihre Produkte als auch ihre Einrichtungen anzusehen.

[toc]

Was ist der Title Boxing Club?

Titel Boxclub behauptet, der erste und einzige Fitnessclub zu sein, der sich dem Ziel verschrieben hat, Menschen das kraftvollste Boxtraining ihres Lebens zu bieten. Unabhängig von Ihrem Alter, Körpertyp, Gewicht oder Können werden Sie unsere Kurse lieben, davon profitieren und Spaß daran haben. Unsere Übungskurse sprechen Körper, Geist und Seele an, indem sie die Grundlagen eines echten Boxertrainings vermitteln.

TITEL Boxing Club hat den ältesten Sport der Welt wieder neu gemacht und den Sport zu einem Training modernisiert, wie Sie es noch nie zuvor erlebt haben. Wir können es kaum erwarten, unsere Erfahrung mit Ihnen zu teilen.

TITLE Boxing Club ist ein Franchise von Boutique-Fitnessclubs, die sich auf Box- und Kickboxkurse mit mehr als spezialisiert haben 140 Standorte und über 30.000 Mitglieder. TITLE Boxing Club steigert die Fitness, während Stress abgebaut wird, und ermöglicht es Verbrauchern außerdem, jederzeit und überall über ihren digitalen Abonnementdienst TITLE Boxing Club On Demand zu trainieren. Im Januar 2021 wurde TITLE Boxing Club von BoxUnion übernommen, um die landesweit führende Omnichannel-Fitnessmarke zu bilden.

Die Ausrüstung: Bequem, solide und auf Missbrauch ausgelegt.

Beginnen wir mit den Grundlagen. Ich kam gegen elf Uhr morgens herein und fand einen holzgetäfelten Boden, Drahtgestelle mit Title Boxing-Produkten und einen Mann mit einem vier Monate alten Baby auf dem Arm vor. Ich werde ehrlich sein; Ich war überrascht. Ich war noch überraschter, als sich der Mann als Ashley Burns vorstellte, ein ehemaliger Air Force-Kapitän, professioneller Boxer, der Verantwortliche für diesen Ort und seine vier Monate alte Tochter, die er während unseres Gesprächs im Arm hielt.

Titel Boxing Club Review
TITEL Boxclub in Knoxville

Eine der ersten Fragen, die ich gestellt habe, waren Title Boxhandschuhe und was sie von ihren Konkurrenten unterscheidet. Er sagte mir, dass er lieber Titelausrüstung verwendet, und wies mich dann auf eines der gängigsten Boxhandschuhmodelle seiner Klasse hin, den TITEL GEL-Befehl.

Es ist alles aus Leder, im Gegensatz zu gewöhnlichen Handschuhen aus Vinyl, und hat eine Metallschnalle und einen Klettverschluss, was laut Ashley ideal für die Art von Training ist, das er durchführt. Während er sagt, dass es einige Leute gibt, die das Schnürdesign bevorzugen, findet er die einfache An- und Ausziehfähigkeit, die Sie mit Klettverschluss erhalten. Und bevor Sie sagen, dass der Klettverschluss bei einem harten Training nicht hält, keine Sorge, daran habe ich auch gedacht. Ashley versicherte mir jedoch, dass er keine Probleme mit den Riemen an diesen Handschuhen hatte.

Als ich diese Handschuhe in der Hand hatte, war ich schon beeindruckt. Sie ließen sich leicht anziehen und die Riemen hielten hart. Ich habe ein paar Schläge auf eine der vielen hängenden Muay-Thai-Taschen geworfen, die das Erdgeschoss des Fitnessstudios bilden, und sie fühlten sich großartig an; kein Herumrutschen, keine Kratzer, und meine Hand (der Knöchel, an dem ich mir kürzlich einen blauen Fleck zugezogen habe) fühlte sich gut an.

Ashley sagte mir, dass dies die Mittelklasse-Handschuhe sind, die ich verwende, eine schöne Balance zwischen der kleinen Frau, die einmal im Monat übt, und dem großen Mann, der einmal am Tag übt, und ich konnte bereits sagen, dass mir diese etwas besser gefallen als meine alten 16-Unzen-Vinyl-Century-Handschuhe. Und das war nur der Handschuh an sich; Während Ashley seine Klasse nicht dazu bringt, Handbandagen zu tragen, gibt er zu, dass 99% der Klasse sie verwendet, die einzige Ausnahme sind normalerweise neue Leute, die in ihre erste Klasse kommen.

Ich kann mir nur vorstellen, dass Sie sich zwischen den Bandagen und diesen Handschuhen keine Sorgen um Verletzungen machen müssen und sich die ganze Zeit auf Ihre Technik und Kraft konzentrieren können. Was den Unterricht betrifft, so überraschte mich Ashley ein wenig, als er sagte, dass Title Boxing Clubs grundsätzlich kein Sparring betreiben. Er sagte mir wiederholt, dass dieser Kurs ein Fitnesskurs sei.

Während ich davon anfangs abgeschreckt war (Bretter schlagen nicht zurück und all das), war Ashley so gut, es mir zu erklären. Was Title Boxing Gyms tun, ist, die Grundlagen des Boxens aus den heruntergekommenen Lagervierteln zu nehmen und sie dort zu platzieren, wo sie für Menschen aus der Mittelschicht, die Boxen lernen möchten, leicht zugänglich sind. Er fuhr fort, dass dies eine geschäftliche Entscheidung sei;

Title Boxing möchte neue Mitglieder nicht davon abschrecken, zuzusehen, wie zwei Leute sich gegenseitig verprügeln, und obwohl dies die Hardcore-Boxer-Crowd vielleicht nicht interessiert, argumentiert er, dass mehr Leute mitmachen und die Grundlagen lernen werden.

Für mich macht das sehr viel Sinn; Ich nahm am College an einem Modern Combatives-Kurs teil, und mit wenigen Ausnahmen hatten die meisten der Klasse überhaupt kein Kampfkunsttraining. Während sie die Bewegungen und Konter gut lernten, ging die Mehrheit der Klasse (Männer und Frauen) einfach, bevor das Sparring begann, und wenn das Sparring während des Unterrichts stattfand, warf keine Seite mehr als fünfzehn Strikes in einem Zwei-Minuten-Match.

Was dieser Gruppe stark fehlte, war Vertrauen; Nach nur einem Monat Training glaubte niemand, dass er in den Ring steigen könnte, und meistens stellte sich Lampenfieber ein. Wenn Sie mir nicht glauben, versuchen Sie, einen Monat lang zwei Stunden pro Woche ein Musikinstrument zu lernen , dann spielen Sie vor fünfzig Fremden, und Sie werden die Idee verstehen.

Um nicht zu sagen, dass diese Leute niemals trainieren sollten; Sie sollten trainieren, aber erst nachdem sie ein bisschen wissen, was sie tun. Hier glänzt Title Boxing. Wenn Sie nur körperliche Fitness wollen, können Sie das hier bekommen. Wenn Sie in den Ring steigen möchten, geben Ihnen die Workouts und technischen Anweisungen von ausgebildeten Profis auf einem schweren Sandsack Muskelgedächtnis, Ausdauer und vor allem das Selbstvertrauen, in den Ring zu gehen und Ihre Technik zu testen.

Das Training: Buchstäblich so hart wie Sie wollen.

Titel Boxclub Bewertung

Was den eigentlichen Kurs betrifft, hatte ich das Privileg, an einem kostenlosen teilzunehmen, und ich kann Ihnen sagen, dass das Programm solide ist. Die Klasse, in die ich kam, hatte ungefähr zehn, fünfzehn Leute im Alter von neunzehn bis unter fünfzig, alle in einer Auswahl an Kleidung und mit unterschiedlichem Fitnessgrad. Kurz gesagt, nicht zu verschieden von Ihrem Standard-Fitnesskurs. Ich stieg schnell ein, fand einen Platz auf einer der dreißig hängenden Muay-Thai-Taschen, lieh mir ein Paar Title Elastic Pro-Handschuhe aus und fing an, einige meiner grundlegenden Sachen zu machen, bevor der Unterricht begann.

Als der Instruktor hereinkam, machten wir uns auf den Weg. 15 Minuten Cardio/Stretching, 30 Minuten Training am Bag und 15 Minuten Rumpftraining. Und es hat mir in den Arsch getreten. Weißt du, ich hatte mir ein paar schlechte Angewohnheiten angeeignet, und dieses Fitnessstudio erinnerte mich an jede einzelne von ihnen. Zunächst einmal hatte ich es seit ungefähr sechs Monaten nicht mehr geschafft, ins Fitnessstudio zu gehen, also war meine körperliche Fitness schon ein bisschen im Schwindel.

Aber der eigentliche Kicker, den ich nicht erwartet hatte, war, dass Sie Ihr Rennen für dieses Training laufen müssen. Ohne wirkliche Pausen, ein konstantes Training und ein Trainer, der Sie bei jedem Schritt des Weges antreibt, werden Sie in den ersten zehn Minuten Gas geben, wenn Sie nicht aufpassen. Wenn es so klingt, als wäre ich damit nicht zufrieden, ist es genau das Gegenteil; Dies ist ein phänomenaler Ansatz, um für das Boxen konditioniert zu werden.

Wenn Sie etwas außer Form sind (wie ich es war), dann gehen Sie die Übungen locker durch. Wenn du eine gute Nacht hast, kannst du es so weit treiben, wie du willst. Unabhängig von Ihrem Niveau können Sie von den Aktivitäten der Title Boxing Clubs profitieren. Es ist die Freiheit, Ihr Rennen mit der Ermutigung einer Gruppe und einem strukturierten Plan in einem wirklich einheitlichen Paket zu laufen.

Kurz gesagt, Title Boxing ist ein ausgezeichnetes Fitnessstudio, das ich jedem empfehlen würde, der gerade erst mit dem Boxen oder MMA beginnt. Die Routinen sind einfach zu erlernen und können an Ihre Grenzen gebracht werden, die Kondition ist unglaublich und die Einrichtungen haben alles, was Sie brauchen, und nichts, was Sie nicht brauchen. Selbst wenn Sie das Bedürfnis verspüren, in ein Sparring-Fitnessstudio zu wechseln, garantiere ich Ihnen, dass Sie die erlernten Konditionierungsroutinen überall hin mitnehmen werden.

Ähnliche Beiträge

BoxingGlovesReviews ist Teilnehmer am Partnerprogramm von Amazon Services LLC. Sie unterstützen unseren kleinen Betrieb, indem Sie über diese Website einkaufen, da wir einen kleinen Prozentsatz des Umsatzes erhalten. Vielen Dank!

2 Kommentare

  1. Verdammte 1+ für die Rezension, Nathan! Liebte den Artikel.

    Es überrascht mich, dass ein Boxgym kein Sparring betreibt, und obwohl das nicht unbedingt das ist, wonach ich suchen würde, macht es definitiv viel Sinn für jeden, der neu in diesem Sport ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.